Wednesday, February 25, 2015

Storage Box HOUSE

StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Isn't this a cute way to recycle fabric scraps and empty packaging? 
And to store things? 
This is what you need: 
 empty packaging 
fabric scraps 
double sided adhesive tape 
adhesive vinyl (or a pen in a matching color) 
scissors 
needle & thread 
a two hole punch 
2 buttons 
2 small rubber bands 
2 brass fasteners 
pen for marking 
Ist das nicht eine niedliche Art, zur Verwertung von Stoffresten und Verpackungen? 
Und zum Aufbewahren von Dingen? 
Was man braucht: 
leere Verpackungen 
Stoffreste 
doppelseitiges Klebeband 
selbstklebendes Vinyl (oder Stift in der passenden Farbe) 
Schere 
Nadel & Faden 
Locher 
2 Knöpfe 
2 kleine Gummis 
2 Briefklammern 
Stift zum Markieren 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
 Mark and cut an empty packaging as it's shown in the next pictures:
Markieren und ausschneiden, wie es in den nächsten Bildern gezeigt wird:
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Now fold it up. 
Nun zusammenklappen. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Cut a matching roof out of a second packaging. 
Ein passendes Dach aus einer anderen Verpackung schneiden. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
 Glue fabric scraps onto the house and the roof. 
Das Haus und das Dach mit Stoffresten bekleben. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Punch 2 hole in the middle part of the house. 
2 Löcher in den mittleren Teil des Hauses lochen. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Cut about 2 cm long over each hole as shown in the next picture. 
Einen etwa 2 cm langen Schnitt über jedem der Löcher machen, wie im nächsten Bild gezeigt. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Make the same cuts at the folding line of the roof. 
Die gleichen Schnitte in der Mittellinie des Daches machen. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Cut a handle out of cardboard as shown in the next picture. 
Einen Griff aus Pappe schneiden, wie im nächsten Bild gezeigt. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Fold the handle and wrap it with the vinyl (or paint it with a pen)
Den Griff falten und mit Vinyl bekleben (oder mit einem Stift anmalen)
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
 Pull the handle through the cuts in the roof and stuck it into the cuts in the house. 
Den Griff durch die Schnitte im Dach und in die Schnitte im Haus stecken. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Pull the brass fasteners through the holes to attach the roof and the handle on the house. 
Die Briefklammern durch die Löcher stecken, um damit das Dach und den Griff am Haus zu befestigen. 

StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Sew the buttons on the house walls and the rubber bands on the lower side of the roofs. 
Die Knöpfe an die Hauswände und die Gummis an die Unterseite des Daches nähen. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
Now glue some fabric scraps to the inner sides of the house. 
Jetzt die Innenseiten des Hauses mit Stoffresten bekleben. 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
It's ready now! 
Es ist fertig! 
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com
StorageBoxHouse wesens-art.blogspot.com

Visit and like me on Facebook!

Attention! It is not allowed to copy or use my posts, photos, pattern, templates or files for business or selling!!!
Wichtig! Es ist untersagt, meine Beiträge, Fotos, Schnittmuster, Vorlagen oder Dateien zu kopieren oder gewerblich oder zum Verkauf zu nutzen!!!
I’m sharing my projects with these fabulous linky parties: look here!

Wednesday, February 18, 2015

Kids Rubber Boots = Flower Pots

RubberBoots wesens-art.blogspot.com
We want sunshine and spring! 
So here I show you how to recycle your kids rubber boots to flower pots. 
What you need: 
old rubber boots of your kids 
2 plants or flowers 
2 plastikbags 
ribbon 
some stickers 
Wir wollen Sonne und Frühling! 
Hier zeige ich, wie man aus Kinder-Gummistiefeln ganz einfach Blumentöpfe macht. 
Was man braucht: 
alte Gummistiefel vom Kind 
2 Pflanzen oder Blumen 
2 Plastiktüten 
breites Band 
einige Aufkleber 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com
Pull the plastic bag into the boots. Fold the edges of the plastic bags over the edges of the boots. 
Die Tüten in die Stiefel stecken. Die Ränder der Tüten um die Ränder der Stiefel falten. 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com
Put the ribbon around the edges of the boots, to hide the plastic bags. 
Das breite Band um die Ränder der Stiefel legen, um die Tüten zu verstecken. 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com
Put the flowers into the boots. 
Die Blumen in die Stiefel setzen. 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com
Decorate the boots with some stickers 
and it's done! 
Die Stiefel mit einigen Aufklebern dekorieren 
und sie sind fertig! 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com
Ready for spring! 
Nun kann der Frühling kommen! 
RubberBoots wesens-art.blogspot.com

Visit and like me on Facebook!

Attention! It is not allowed to copy or use my posts, photos, pattern, templates or files for business or selling!!!
Wichtig! Es ist untersagt, meine Beiträge, Fotos, Schnittmuster, Vorlagen oder Dateien zu kopieren oder gewerblich oder zum Verkauf zu nutzen!!!
I’m sharing my projects with these fabulous linky parties: look here!

Wednesday, February 11, 2015

mini Houses

miniHouses wesens-art.blogspot.com
This mini houses are made out of medicine / cream packaging and fabric scraps! 
You can hang them on the door, window or use for flower or gift decoration. 
What you need: 
medicine or cream packaging 
cardboard / cereal box
fabric scraps 
scissors 
double-sided adhesive tape 
long needle 
yarn 
wooden stick

Diese mini Häuser sind aus Medikamenten- oder Cremeverpackungen und Stoffresten hergestellt! 
Man kann sie an die Tür oder an Fenster hängen oder sie für Pflanzen- oder Geschenkdekorationen nutzen. 
 Was man braucht: 
Medikamenten- oder Cremeverpackungen 
Pappe
Stoffreste 
Schere 
doppelseitiges Klebeband 
lange Nadel 
Garn 
Holzstäbchen 
miniHouses wesens-art.blogspot.com
Cut house walls with gables out of the medicine / cream packaging. 
Hauswände mit Giebeln aus den Verpackungen schneiden. 
miniHouses wesens-art.blogspot.com
Cut the roofs out of the cardboard / cerial box. 
Die Dächer aus Pappe schneiden. 
miniHouses wesens-art.blogspot.com
Glue the fabric scraps onto the roofs and houses.
Die Dächer und Häuser mit Stoffresten bekleben. 
miniHouses wesens-art.blogspot.com
Glue the roofs onto the houses. 
For the hanging houses push yarn with a long needle through the houses and roofs. 
Die Dächer auf die Häuser kleben. 
Für die hängenden Häuser Garn mit einer langen Nadel durch die Häuser und Dächer ziehen. 
miniHouses wesens-art.blogspot.com
 Or stuck a house on a wooden stick for flower decoration. 
Oder ein Haus auf ein Holzstäbchen stecken als Blumendekoration. 
miniHouses wesens-art.blogspot.com

Visit and like me on Facebook!

Attention! It is not allowed to copy or use my posts, photos, pattern, templates or files for business or selling!!!
Wichtig! Es ist untersagt, meine Beiträge, Fotos, Schnittmuster, Vorlagen oder Dateien zu kopieren oder gewerblich oder zum Verkauf zu nutzen!!!

Friday, February 6, 2015

Applikationen aus Stoffresten mit der PixScan-Matte

PixScan wesens-art.blogspot.com
Hier zeige ich euch, wie ich mit der PixScan-Matte (spezielle Schneidmatte für Cameo oder Portrait von Silhouette America) Applikationen aus Stoffresten schneide.
Ich arbeite hier mit dem Silhouette Studio-Programm und der DesignerEdition und der Matte für den Cameo. 
Aber das geht auch nur mit dem Studio-Programm, ohne DesignerEdition und die Matte gibt es auch für den Portrait! 
Meine Art, die ich hier beschreibe, mag nicht unbedingt die schnellste sein, aber mir sind auch qualitativ gute Ergebnisse wichtig! 

Stoffstück auswählen und Fabric Interfacing - Sewable auf die Stoffrückseite bügeln. 
(Vliesofix geht auch, H250 oder Stickvlies gehen nicht.) 
Den Stoff dann auf die Pixscan-Matte legen und fotografieren (mit dem Handy oder der Digitalkamera):
PixScan wesens-art.blogspot.com
Die Qualität des Fotos ist nicht so gut, also habe ich es etwas mit IrfanView (kostenloses Bildbearbeitungsprogramm) bearbeitet: 
PixScan wesens-art.blogspot.com
Ab jetzt steht eigentlich jeder meiner Schritte in den Fotos: 
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
Ab hier habe ich die Lupenfunktion genutzt, um es besser erkennen zu können: 
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
PixScan wesens-art.blogspot.com
Jetzt die Matte laden und auf "Schnitteinstellungen" klicken. 
Unter "Material Typ" habe ich dann "Stoff - dünne Stoffe wie Baumwolldrucke" ausgewählt. Die vorgegebenen Werte habe ich nicht verändert. Messer am Plotter auf 3 stellen und dann auf "an Silhouette senden" klicken. 
PixScan wesens-art.blogspot.com
Fertig! 
PixScan wesens-art.blogspot.com
Das Schneiden von Motivkarton und Zeichnungen geht auch so, nur dass natürlich da nichts untergebügelt werden muss und andere Schneideinstellungen genommen werden! 

Besuche und like mich auf Facebook!


 Wichtig! Es ist untersagt, meine Beiträge, Fotos, Schnittmuster, Vorlagen oder Dateien zu kopieren oder gewerblich oder zum Verkauf zu nutzen!!!
Attention! It is not allowed to copy or use my posts, photos, pattern, templates or files for business or selling!!!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...